Konstanzer kurz.film.spiele: Best Of!

—–For English Version Please See Below—–

Neues Jahr – neue Spiele!

Geburtstage müssen gefeiert werden, wie sie fallen. Daher haben wir uns für 2019 etwas ganz Besonderes überlegt. Wir wollen unser 15-jähriges Bestehen zelebrieren. Und wie könnte man das besser als mit einem kleinen Rückblick?!
Für die diesjährigen Konstanzer kurz.film.spiele kramen wir in unserem Fundus und präsentieren die Perlen der letzten 15 Jahre und lassen damit Festival- und Kurzfilmgeschichte zugleich Revue passieren.

Aus diesem Grund können wir für dieses Jahr leider keine Einreichungen annehmen. Natürlich freuen wir uns sehr, wenn ihr es nächstes Jahr wieder versucht, wenn wir wieder ganz regulär mit der 16. Ausgabe der kurz.film.spiele fortfahren.

—–English Version—– 

Dear Short Film Directors, producers and enthusiasts,

In Germany there is a saying that ‚birthdays are ought to be celebrated as they come‘.  And as 2019 marks the 15th anniversary of the kurz.film.spiele Konstanz Short Film Festival, we came up with something special. Instead of presenting this year’s newest and best shorts, we want to take our audience (and ourselves) on a journey back to the most beloved and celebrated short films of the last 15 years.

What this also means is that we unfortunately can not accept new submissions for this year’s festival. However, we are very much looking forward to your submissions next year and will  of course inform you timely about the call for entries and the modalities for our 16th edition of the kurz.film.spiele in 2020.

Spenden

Die kurz.film.spiele werden komplett ehrenamtlich organisiert und durchgeführt. Über finanzielle Unterstützungen für unsere Arbeit sind wir daher sehr dankbar.