Joffrey Renambatz | France | 2016 | 22 min

Die 12-jährige Cassandre macht sich auf den Weg in die wilde Natur der kleinen Insel Reunion im Indischen Ozean, um den letzten Wunsch ihres verstorbenen Vaters zu erfüllen. Aber dann verirrt sie sich, ihr Handyakku ist leer, sie weiß nicht wo sie ist – und findet sich zugleich selbst. Ein nicht ganz gewöhnliches Coming-of-Age Drama, das sich mit Verlust und Tod auseinandersetzt.
The 12-year-old Cassandre takes off into the wild nature to make concessions to her deceased fathers wish. But then she gets lost, her mobile phone runs out of battery, she doesn’t know where she is – and finds herself instead. A quite unusual coming-of-age drama, that deals with loss and death.

Sonntag, 5. Block (13.30 – 15.15 Uhr), 5. Film

After submersing himself in light as a film technician for 10 years, Joffrey Renambatz shot his first film CASSANDRE on the Reunion Island, his native land.

Contact: Les Valeurs | distribution@lesvaleurs.com