HEATHER’S DREAM

Experimental | USA/DEU 2013 | 15 Min.
Dir: Stefanie Schneider

Störung (Sonntag 16:30 Uhr)

In einem sanft bis grell erhellten Wüstenszenario vermittelt der Wechsel von Film und Polaroidstills eine surreale Begegnung im Fieberwahn. Ein poetischer (Alb)traum des gleichzeitig zeitgenössischen wie avantgardistischen Filmemachens.

 

In a soft-to-glare lightened desert scenario the film tells a surreal story of encounters in delirium with moving image and polaroid stills. A poetic dream (or nightmare) that is both contemporary and avant-gardist.

Stefanie Schneider

Stefanie Schneider: geb. 1968 in Cuxhaven. 1996 Folkwang-Schule für Fotografie in Essen. Lebt und arbeitet als Künstlerin in L. A. und Berlin. Ausstellungen (u.a.): Instantdreams (2014 L.A.), Filme (u.a.): The Girl Behind the White Picket Fence (2013), 29 Palms, CA (2012).