KLINGELKARUSSELL

Experimental | DEU 2003 | 1 Min.
Dir: Claire Walka

Störung (Sonntag 16:30 Uhr)

Erst beim Klingeln weiß man, wer wirklich nebenan wohnt. Das Klingelkarussell spielt mit der Hintergründigkeit von Fassaden und Texten.

 

Only by ringing on your neighbor’s door you’ll discover what’s really going on next to you. The
Klingelkarussell displays the depth of facades and texts.

Claire Walka

Claire Walka

Claire Walka wurde 1978 in Stuttgart geboren und studierte Film und audiovisuelle Medien an der Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main und der Fakultat de Belles Arts Barcelona. Seit 2007 arbeitet sie freiberuflich als Regisseurin und Cutterin in Hamburg.

Sie realisierte zahlreiche Kurzfilme ganz unterschiedlicher Genres, die auf internationalen Filmfestivals gezeigt wurden.
Promenade d’après-midi
war zum Beispiel im Rahmen der Next Generation 2006  in Cannes zu sehen und Architekturbüro Scharrenhauser wurde 2011 mit dem Deutschen Wirtschaftsfilmpreis ausgezeichnet.
2008 nahm Claire Walka am Berlinale Talentcampus teil.