THROUGH THE LENS OF INKEDKENNY

Documentary | CAN 2012 | 17 Min.
Dir: Denize Galiao & Marie Elisa Scheidt

Begehren (Donnerstag 21:30 Uhr)

Der Fotograf inkedkenny ist in der Schwulenszene Montreals mit seiner Kamera auf der Suche nach Schönheit(sidealen), Flirts, muskulösen Bären und Identität. Nicht zuletzt seiner eigenen.

The photographer inkedKenny hunts the grounds of Montreal’s gay scene with his camera, looking for (ideals of) beauty, flirts, muscular bears and identity. Not least, his own.

Marie Elisa Scheidt

Marie Elisa Scheidt

Marie Elisa Scheidt: geb. 1987. Seit 2008 Studium: Dokumentarfilm an der HFF München, Ryerson University (Toronto). Teilnahme an zahlreichen internationalen Filmproduktionen. Filme (Auswahl): Ich packe meinen Koffer (2009), Fliehkraft (2011), Sobota (2013).