VIDEOMASTERSLAVE

Experimental | CHE 2009 | 2 Min.
Dir: Erhard Sigrist

Krieg, Kämpfe, Willkür (Sonntag 18:30 Uhr)

Der Film beschäftigt sich in 100 Sekunden mit dem Herstellen von Kunst. Arbeiter und Aufseher schaffen am Fließband. Und natürlich stellt sich die existentielle Frage: sind sie Master oder Sklaven der Videokunst? Gibt es noch Freiheit und Kreativität beim Erzeugen des Videos?

 

The film deals with the creation of art in 100 seconds. They work on a production line. And of course we must ask the question, are they masters or slaves of video art? Is there still freedom and creativity in creating the video?

Erhard Sigrist

Erhard Sigrist

2003 – 2006 Diplomstudiengang Bildende Kunst Medienkunst, Institut Kunst, Fachhochschule Nordwestschweiz;
1997 – 1999 Gestalterisches Grundstudium, Hochschule für Gestaltung und Kunst Luzern;
1996 – 1997 Gestalterischer Vorkurs, HGK Luzern
Erhard Sigrist lebt und arbeitet in der Schweiz.
Diverse Ausstellungen, Performances und Filmfestivals seit 1999.